Laden...
HOME 2018-09-20T15:41:04+00:00

HERZLICH WILLKOMMEN!

Grusswort des 1. Bürgermeisters

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Geretsriederinnen und Geretsrieder,

der Geretsrieder Kulturherbst findet 2018 bereits zum vierten Mal statt. Wir alle erinnern uns an die erfolgreiche Premiere 2012, das wunderbare Programm 2014 und die außergewöhnlichen, am Ende nicht weniger packenden Erlebnisse 2016.

Unser Kulturherbst war, ist und bleibt ein großartiges Ereignis – und das nicht nur für uns als Geretsrieder. Wir werden durch ihn auch überregional wahrgenommen.

Wir sind als Stadt stolz, Kulturveranstaltungen dieser Größe auf die Beine stellen zu können. Heinrich Böll formulierte einst „Wo die Kultur stirbt, beginnt die Barbarei“ – ich sage es weniger martialisch: Kultur ist elementar. Eine Stadt unserer Größe braucht Kultur und kulturelle Veranstaltungen – nach innen wie außen.

Der Stadtrat hat entschieden, auch 2018 dafür einzustehen. Der Geretsrieder Kulturherbst wird erneut von der Stadt veranstaltet. Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei unserem künstlerischen Leiter Günter Wagner, Ingrid Hammerschmied und dem Kulturverein Isar-Loisach. Gemeinsam haben sie für uns als Stadt ein Programm mit hochkarätigen Künstlern zusammengestellt, das begeistern wird – uns als Geretsrieder ebenso wie die vielen Besucherinnen und Besucher unserer Stadt.

Und nun: schauen Sie es sich selbst an, suchen Sie sich Ihre(n) Favoriten heraus und lassen Sie den Geretsrieder Kulturherbst 2018 gemeinsam mit uns zum Erfolg werden.

Herzlichst,
Ihr

Michael Müller
Erster Bürgermeister, Stadt Geretsried

ÜBER DEN GERETSRIEDER KULTURHERBST

Grussworte der Festivalleitung

Die Stadt Geretsried veranstaltet im Jahr 2018 in Zusammenarbeit mit dem Kulturforum Geretsried und dem Kulturverein Isar – Loisach wieder den Geretsrieder Kulturherbst. Das Ziel des Kulturherbstes ist es zum einen, den Bürgern hier in der Stadt und in der Region ein überragendes Kulturprogramm zu bieten und zum anderen, Geretsried und die Region als Standort optimal zu präsentieren. Während der Zeit des Kulturherbstes verwandelt sich Geretsried in den wichtigsten Kulturstandort im Oberland.
Ein Zirkuszelt für 850 Zuschauer wird errichtet. Dort geben sich die Stars die Hand. Schon 2012 gelang es mit Klaus Doldinger, Konstantin Wecker oder Erwin Pelzig, um nur einige zu nennen, wirkliche Highlights zu bieten. Mit dem Theaterstück „Aufstand – die wahre Geschichte der Sendlinger Mordweihnacht“ von dem Geretsrieder Autor Günter Wagner und nach der eigens dafür komponierten Musik von Konstantin Wecker, konnte Geretsried seinen Bürgern und seinen Besuchern sogar eine Weltpremiere bieten. Zuschauer und Presse waren begeistert. „Wir sind euphorisiert“, „Bravo und weiter so!“ war der Tenor der Pressestimmen. Das war 2014 ebenso und wird 2018 nicht anders werden. Wir werden wieder ein Programm der Extraklasse bieten.

Aber die Kunst bleibt nicht nur im Zelt. Initiiert durch den Kulturverein Isar-Loisach, kurz KIL genannt und verteilt über die Stadt wird Kunst im öffentlichen Raum geboten. Bildhauer, Maler stellen ihre Werke aus. Geistliche Chordarbietungen durch die renommierten Chöre der Stadt Geretsried und unter der Leitung des Geretsrieder Kulturpreisträgers Roland Hammerschmied werden dargeboten. Ein Kunsthandwerkermarkt wird das Programm bereichern und Aufführungen wird es auch in der bekannten Kulturbühne Hinterhalt geben.

2018 wird eine außergewöhnliche Gastronomie das Festival begleiten. Vereine und Landsmannschaften aus Geretsried werden ihre speziellen Köstlichkeiten darbieten, wodurch der Geretsrieder Kulturherbst ein ganz eigene, lokale Note bekommen wird.
Und noch eine Neuerung:
Die Gastronomie und der Kunsthandwerkermarkt können jederzeit auch ohne Eintrittskarte besucht werden.

Zahlreiche ehrenamtliche Helfer werden uns unterstützen und es wird bei jeder Veranstaltung wieder ein großes „Hallo“ geben.
Eines ist klar: Im Oktober 2018 wird man in Geretsried der Kultur nicht entgehen können!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken, Zuschauen, Mitmachen.

Die Festivalleiter Ingrid Hammerschmied und Günter Wagner

DAS PROGRAMM 2018

Entdecken. Zuschauen. Mitmachen.

ERÖFFNUNG DES GERETSRIEDER  KULTURHERBST 2018 MIT BÜRGERMEISTER MICHAEL MÜLLER

VERNISSAGE IN DER VILLA BUNTERKUNST, AQUARELLMALEREI
Werke von lokalen Künstlern

Wo: Stadtbücherei Geretsried
Wann: Donnerstag, 04.10.2018 um 18:00

Eintritt frei!

ERÖFFNUNG KUNSTHANDWERKERMARKT BUNTERKUNST
mit Musik von regionalen Künstlern im Kulturzelt

Wo: Festivalplatz
Wann: Donnerstag, 04.10.2018 ab 19:30

Eintritt frei!

Der Kunsthandwerkermarkt ist tgl. ab 18:00 und am Wochenende ab 10:00 bis 23:00 geöffnet. Er kann immer auch ohne Eintrittskarte besucht werden.

Spieleabend
Rollenspiele, Gesellschaftsspiele, Brettspiele, Anfänger willkommen

Wo: Stadtbücherei Geretsried
Wann: Freitag, 05.10.2018 um 19:00

Eintritt frei!

Tickets kaufen
Künstlerinfos

CLAUS VON WAGNER

Theorie der feinen Menschen

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Freitag, 05.10.2018 um 20:00, Einlass 18:30

Preis: 26.-, ermäßigt 21.- (Schüler und Studenten), freie Platzwahl
Preise inkl. 1.- Vorverkaufsgebühr

Tickets können über den Button links direkt auf dieser Website bestellt werden.
Alternativ können Sie Ihre Tickets auch auf www.muenchenticket.de, per Telefon
unter 08171 239 568 oder direkt im Rathaus Geretsried erwerben!

Tickets kaufen

FILM VON WALTER STEFFEN 

FAHR MA OBI AM WASSER

Der preisgekrönte Dokumentarfilm über die Flößerei auf der Isar
Walter Steffen wird persönlich anwesend sein

Wo: Kulturzelt Geretsried
Wann: Samstag, 06.10.2018 um 11:00, ab 9:30 Weißwurstfrühstück

Preis: 9,50.-, freie Platzwahl
Preise inkl. 1.- Vorverkaufsgebühr

Tickets können über den Button links direkt auf dieser Website bestellt werden.
Alternativ können Sie Ihre Tickets auch auf www.muenchenticket.de, per Telefon
unter 08171 239 568 oder direkt im Rathaus Geretsried erwerben!

Stummfilm mit Live Musik
Leitung: Dr. Peter Wegele

Wo: Musikschule Geretsried
Wann: Samstag, 06.10.2018 um 17:00

mit

Anouk Eggert, Tim Wandke, Marc Kaufmann, Marcus Wagner, Christopher Motan, Adrian Speer
Eintritt frei!

Tickets kaufen
Künstlerinfos

HELMUT SCHLEICH

KABARETT

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Samstag, 06.10.2018 um 20:00, Einlass 18:30

Preis: 26.-, ermäßigt 21.- (Schüler und Studenten), freie Platzwahl
Preise inkl. 1.- Vorverkaufsgebühr

Tickets können über den Button links direkt auf dieser Website bestellt werden.
Alternativ können Sie Ihre Tickets auch auf www.muenchenticket.de, per Telefon
unter 08171 239 568 oder direkt im Rathaus Geretsried erwerben!

Max Greger jr.
Matinée

Veranstalter: Kulturbühne Hinterhalt
Wo: Kulturbühne Hinterhalt
Wann: Sonntag, 07.10.2018 um 11:00/ Veranstalung wurde verschoben!!
ab 10:00 Weißwurstfrühstück

Eintritt 19.00.- €, freie Platzwahl
Tickets unter info@hinterhalt.de oder Tel: 08171 / 238104 (AB) und
Sport Utzinger, Egerlandstrasse 56, 82538 Geretsried, Tel. 08171/62040
Bücher Ulbrich, Karl-Lederer-Platz 3, 82538 Geretsried, Tel. 08171/63000

Führung durch das Museum der Stadt Geretsried
mit der Kulturamtsleiterin Anita Zwicknagl

anschließend Filmvorführung:
„10 Jahre Geretsried“, Film aus dem Jahre 1960

Wo: Museum der Stadt Geretsried
Wann: Sonntag, 07.10.2018 um 14:00

Eintritt frei

Künstlergespräch
Volker Witte im Gespräch mit bildenden Künstlern

Wo: Stadtbücherei Geretsried
Wann: Sonntag, 07.10.2018 um 16:00

Eintritt frei!

Tickets kaufen
Künstlerinfos

KONSTANTIN WECKER TRIO

Konstantin Wecker im Trio mit Fany Kammerlander und Jo Barnickel

Erleben Sie einen langjährigen Wegbegleiter des Geretsrieder Kulturherbstes!

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Sonntag, 07.10.2018 um 20:00, Einlass 18:30

Preis: 38.-, ermäßigt 33.- (Schüler und Studenten), freie Platzwahl
Preise inkl. 1.- Vorverkaufsgebühr

Tickets können über den Button links direkt auf dieser Website bestellt werden.
Alternativ können Sie Ihre Tickets auch auf www.muenchenticket.de, per Telefon
unter 08171 239 568 oder direkt im Rathaus Geretsried erwerben!

Tickets kaufen
Künstlerinfos

SASO AVSENIK & SEINE OBERKRAINER

Oberkrainermusik

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Montag, 08.10.2018 um 20:00, Einlass 18:30

Preis: 24.-, ermäßigt 19.- (Schüler und Studenten), freie Platzwahl
Preise inkl. 1.- Vorverkaufsgebühr

Tickets können über den Button links direkt auf dieser Website bestellt werden.
Alternativ können Sie Ihre Tickets auch auf www.muenchenticket.de, per Telefon
unter 08171 239 568 oder direkt im Rathaus Geretsried erwerben!

Tickets kaufen
Künstlerinfos

THE MAGIC OF QUEEN „CLASSIC“

KONZERT

Ein absoluter Leckerbissen für Classic Rock Fans

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Dienstag, 09.10.2018 um 20:00, Einlass 18:30

Preis: 24.-, ermäßigt 19.- (Schüler und Studenten), freie Platzwahl
Preise inkl. 1.- Vorverkaufsgebühr

Tickets können über den Button links direkt auf dieser Website bestellt werden.
Alternativ können Sie Ihre Tickets auch auf www.muenchenticket.de, per Telefon
unter 08171 239 568 oder direkt im Rathaus Geretsried erwerben!

Tickets kaufen

DIE DUMME AUGUSTINE

EIN TANZTHEATER NACH OTFRIED PREUSSLER

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Mittwoch, 10.10.2018 um 09:00 und um 11:00

Preis: 6.-, für Kinder bis 8 Jahre (1 Begleitperson je Ticket/Kind im Preis inbegriffen)
Preise inkl. 1.- Vorverkaufsgebühr

Tickets können über den Button links direkt auf dieser Website bestellt werden.
Alternativ können Sie Ihre Tickets auch auf www.muenchenticket.de, per Telefon
unter 08171 239 568 oder direkt im Rathaus Geretsried erwerben!

Tickets kaufen
Künstlerinfos

MUSICAL MOMENTS

MUSICAL HIGHLIGHTS MIT DOMINIK HALAMEK

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Mittwoch, 10.10.2018 um 20:00, Einlass 18:30

Preis: 24.-, ermäßigt 19.- (Schüler und Studenten), freie Platzwahl
Preise inkl. 1.- Vorverkaufsgebühr

Tickets können über den Button links direkt auf dieser Website bestellt werden.
Alternativ können Sie Ihre Tickets auch auf www.muenchenticket.de, per Telefon
unter 08171 239 568 oder direkt im Rathaus Geretsried erwerben!

Künstlerinfos

THE LEHMANN BROTHERS

THEATERSTÜCK DES A.GON THEATER

Vorstellung für Schüler – weitere Infos folgen!

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Donnerstag, 11.10.2018 um 11:00

Tickets kaufen
Künstlerinfos

THE LEHMANN BROTHERS
Aufstieg und Fall einer Dynastie

THEATERSTÜCK DES A.GON THEATER von Stefano Massini
„Enorm, tollkühn, nie dagewesen!
Wie ein moderner Brecht.“

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Donnerstag, 11.10.2018 um 20:00, Einlass 18:30

Preis: 26.-, ermäßigt 21.- (Schüler und Studenten), freie Platzwahl
Preise inkl. 1.- Vorverkaufsgebühr

Tickets können über den Button links direkt auf dieser Website bestellt werden.
Alternativ können Sie Ihre Tickets auch auf www.muenchenticket.de, per Telefon
unter 08171 239 568 oder direkt im Rathaus Geretsried erwerben!

Märchenlesung mit Gunda Gürtler

Wo: Stadtbücherei Geretsried
Wann: Freitag, 12.10.2018 um 16:00
Eintritt frei

Saftladen Geretsried

Young Music Night
– ab 19:00 Uhr
Regionale Nachwuchsband
– ab 22:00 Uhr
DJ Trigger Finger & MC Caso Live
Das Beste aus Black, Hip Hop, und RnB
Veranstalter: Trägerverein Jugenarbeit

Wo: Jugendzentrum Saftladen Geretsried
Wann: Freitag, 12.10.2018 ab 19:00
Eintritt frei

Tickets kaufen
Künstlerinfos

WILLY ASTOR 

JÄGER DES VERLORENEN SATZES –
Ein Programm für Wortgeschrittene

Am 12. Okt kommt ein – ja wir dürfen das sagen- Künstler aus der Region:

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Freitag, 12.10.2018 um 20:00, Einlass 18:30

Preis: 26.-, ermäßigt 21.- (Schüler und Studenten), freie Platzwahl
Preise inkl. 1.- Vorverkaufsgebühr

Tickets können über den Button links direkt auf dieser Website bestellt werden.
Alternativ können Sie Ihre Tickets auch auf www.muenchenticket.de, per Telefon
unter 08171 239 568 oder direkt im Rathaus Geretsried erwerben!

Präsentation der Musikschule Geretsried
Die Ensembles der Musikschule zeigen ihr Können auf der großen Bühne

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538  Geretsried
Wann: Samstag, 13.10.2018 um 10:00, Einlass 09:30
Eintritt frei

Führung durch das Museum der Stadt Geretsried
mit der Kulturamtsleiterin Anita Zwicknagl
anschließend Filmvorführung
„10 Jahre Geretsried“, Film aus dem Jahre 1960

Wo: Museum der Stadt Geretsried,
Wann: Samstag, 13.10.2018 um 14:00

Eintritt frei

Lesung mit Volker Witte

Wo: Stadtbücherei Geretsried
Wann: Samstag, 13.10.2018 um 16:00
Eintritt frei

Tickets kaufen
Künstlerinfos

MAYITO RIVERA UND LEO MEIXNER’S CUBAVARIA

THE CUBA NIGHT

Am 13. Okt wird es heiß in Geretsried  – Be prepared and expect Caribic feeling and Caribic drinks

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Samstag, 13.10.2018 um 20:00, Einlass 18:30

Preis: 24.-, ermäßigt 19.- (Schüler und Studenten), freie Platzwahl
Preise inkl. 1.- Vorverkaufsgebühr

Tickets können über den Button links direkt auf dieser Website bestellt werden.
Alternativ können Sie Ihre Tickets auch auf www.muenchenticket.de, per Telefon
unter 08171 239 568 oder direkt im Rathaus Geretsried erwerben!

Jazzfrühstück mit Cicos Jazz Orchester und den DC Alcodas

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Sonntag, 14.10.2018 um 10:00, Einlass: 09.30

Eintritt frei

Tuba Workshop mit Wilfried Brandstötter
Veranstalter: Firma Buffet Crampon
Wilfried Brandstötter ist Professor für Tuba an der Anton Bruckner Universität Linz und Gründungsmitglied von Mnozil Brass

Wo: Showroom Buffet Crampon Geretsried
Wann: Sonntag, 14.10.2018 um 14:00

Eintritt frei

DIE CHÖRE DER STADT GERETSRIED

Geistliches Chorkonzert mit Geretsrieder Chören.

Wo: Stadtkirche Maria Hilf
Wann: Sonntag, 14.10.2018 um 16:00
Eintritt frei

Tickets kaufen
Künstlerinfos

MNOZIL BRASS, Cirque

KONZERT

Am 14. Okt beenden wir den Kulturherbst mit der bekanntesten Brass Formation Österreichs:

Wo: Kulturzelt an der Jahnstr. 25, 82538 Geretsried
Wann: Sonntag, 14.10.2018 um 19:00, Einlass 18:00

Preis: 33.-, ermäßigt 28.- (Schüler und Studenten), freie Platzwahl
Preise inkl. 1.- Vorverkaufsgebühr

Tickets können über den Button links direkt auf dieser Website bestellt werden.
Alternativ können Sie Ihre Tickets auch auf www.muenchenticket.de, per Telefon
unter 08171 239 568 oder direkt im Rathaus Geretsried erwerben!

DIE KÜNSTLER 2018

Musik. Kabarett. Theater. Und vieles mehr.

UNSERE VERANSTALTUNGSORTE

Für jedes Event die richtige Location.

KULTURZELT AN DER JAHNSTRASSE

KULTURZELT AN DER JAHNSTRASSE

Jahnstraße 25, 82538 Geretsried

Das Zelt für die größeren Veranstaltungen: Kabarett, Musik, Theater u.v.m.

KULTURBÜHNE HINTERHALT

KULTURBÜHNE HINTERHALT

Leitenstrasse 40, 82538 Geretsried-Gelting

07.10.2018, 11:00 Uhr – Matinee mit Max Greger jun.

MUSEUM DER STADT GERETSRIED

MUSEUM DER STADT GERETSRIED

Graslitzerstrasse 1, 82538 Geretsried

07.10.2018, 14:00 Uhr – Führung mit Anita Zwicknagl, anschließend Film: „10 Jahre Geretsried“ von 1960

13.10.2018, 14:00 Uhr – Führung mit Anita Zwicknagl, anschließend Film: „10 Jahre Geretsried“ von 1960

MUSIKSCHULE GERETSRIED

MUSIKSCHULE GERETSRIED

Adalbert-Stifter-Straße 18, 82538 Geretsried

06.10.18 17:00 – Stummfilm mit Live Musik von Dr. Peter Wegele

STADTBÜCHEREI GERETSRIED

STADTBÜCHEREI GERETSRIED

Adalbert-Stifter-Straße 13, 82538 Geretsried

04.10.2018, 18:00 Uhr – Eröffnung Kulturherbst, Vernissage mit Aquarellen
05.10.2018, 19:00 Uhr – Spielabend für jung und alt
07.10.2018, 16:00 Uhr – Künstlergespräch, Moderation Vlker Witte
12.10.2018, 16:00 Uhr – Märchenlesung für Kinder mit Gunda Gürtler
13.10.2018, 16:00 Uhr – Lesung mit Volker Witte

Saftladen Geretsried

SAFTLADEN GERETSRIED

SAFTLADEN GERETSRIED

Adalbert-Stifter-Straße 15, 82538 Geretsried

12.10.2018, 19:00 Uhr – Young Music Night

MARIA HILF KIRCHE

MARIA HILF KIRCHE

Johann-Sebastian-Bach-Straße 2, 82538 Geretsried

14.10.2018, 16:00 Uhr – Geistliches Konzert mit Chören aus Geretsried

SHOWROOM VON BUFFET CRAMPON

SHOWROOM VON BUFFET CRAMPON

Seniweg 4, 82538 Geretsried

14.10.2018, 14:00 Uhr – Tuba Workshop mit Wilfried Brandstötter

EIN HERZLICHES DANKESCHÖN GEHT AN ALLE UNSERE SPONSOREN UND PARTNER,

ohne deren Unterstützung ein solches Festival nicht möglich wäre!